Mitmachen

Unser Verein lebt von der aktiven Mitarbeit seiner Mitglieder und externer Personen. Je mehr wir sind, umso mehr und schneller können wir unsere gemeinsam beschlossenen Projekte und Ziele umsetzen. Und umso schneller kommen die Ergebnisse den Schülern und Schülerinnen der 30. Grundschule zugute.

Haben Sie Lust bekommen, uns in dem einen oder anderen Projekt ehrenamtlich zu unterstützen? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Oder kommen Sie zu einer der öffentlichen Sitzungen des Fördervereins. Die Termine veröffentlichen wir hier auf der Website. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement.

Mitglied werden für nur 12 Euro im Jahr
Haben Sie Interesse, Mitglied in unserem Förderverein zu werden? Dann informieren Sie sich bitte über unsere Ziele und füllen den aktuellen Aufnahmeantrag Förderverein (pdf, 615 kB) aus. Diesen Antrag können Sie uns gern per E-Mail, Post oder einfach über das Sekretariat der Schule zukommen lassen. Vielen Dank!

Trödelmarkt
Unser Trödelmarkt auf dem Schulhof ist nun schon fast Tradition im Hechtviertel geworden. Im April ist er einer der ersten Flohmärkte im Stadtgebiet und immer besser besucht. Entsprechende Termine werden rechtzeitig unter Veranstaltungen/Termine veröffentlicht.

Sponsorenlauf
In der Zwischenzeit hat es sich herumgesprochen. Im Hechtviertel gibt es jedes Frühjahr ein kurzes, aber feines Laufsportevent: Unser Sponsorenlauf zugunsten der Kinder der 30. Grundschule „Am Hechtpark“. Im vergangenen Jahr konnten wir dabei über 6.000 Euro Spendengelder gewinnen, die den Kindern der Grundschule zugute kommen. Den aktuellen Termin findet ihr ebenfalls unter Veranstaltungen/Termine.

Darauf sind wir stolz:

Ganztagsangebote für das Schuljahr 2018/2019
Trotz der etwas komplizierten Situation aufgrund der anstehenden Sanierung haben wir es für dieses Jahr geschafft, ein tolles und vielseitiges Ganztagsangebot zu sichern. Unsere Planungen samt Förderantrag sind bewilligt worden, die Finanzierung steht. Und die meisten Kinder haben auch das Angebot bekommen, dass sie sich gewünscht haben.

Sächsischer Schulgartensieger 2018
Ja, es ist einfach unglaublich. Die 30. Grundschule ist zusammen mit dem Hort und dem Förderverein als eine der drei Schulen in ganz Sachsen als Sieger und besonders nachahmenswert ausgezeichnet worden. Unsere Idee, das gegenseitige Vertrauen aller Beteiligten und jede Menge persönlicher Einsatz einzelner Personen haben das Schulgelände zu etwas ganz Besonderem gemacht. Schauen Sie doch mal einfach im Schulgarten vorbei. Wo bitte schön finden Sie in Dresden noch solch inspirierende Horträume mitten im Grünen?

Klettergarten »Kinder-Reich«
Momentan konzentrieren wir uns besonders auf das Projekt »Kinder-Reich«, der neue Klettergarten auf dem Schulhof im Bereich der Hofbäume.Wir sind komplett für die bauliche Umsetzung verantwortlich. Da ein solches Projekt mit einem kalkulierten Gesamtvolumen von über 40.000 Euro reinen Materialkosten ehrenamtlich nur in Etappen umgesetzt werden kann, versteht sich von selbst. Folgende Bauabschnitte sind geplant bzw. in Arbeit:

  • Entsiegeln der Fläche
  • Aufbau der Drahtschottergabionen und Füllen der Gabionen
  • Montage der Sitzauflagen auf den Gabionen
  • Montage der drei Holzdecks
  • Ein- und Aufbau der Kletterelemente
  • Einbringen des Fallschutzkieses

Um diese Arbeiten durchführen zu können, brauchen wir viel und leidenschaftliche Unterstützung, um durch unsere ehrenamtliche Eigenarbeit die finanzielle Belastung niedrig zu halten. Unter anderem suchen wir Helfer für das Befüllen/Setzen der Drahtschottergabionen, für das Bohren und Graben von Pfahlfundamenten, das Setzen der Kletterpfähle, das Montieren von Holzdecks und Sitzauflagen sowie das Befüllen des Bereichs mit Fallschutzkies. Dazu werden wir über die Schüler und auf dieser Seite kurzfristig zu mehreren Arbeitseinsätzen aufrufen.
Sollten Sie uns dabei vor allem während der Werktage personell oder mit Maschinen unterstützen können, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.